Donnerstag, Juli 28, 2016

Mittwoch, Juli 27, 2016


FLASCHENPOSTMODERNE
Humboldt : Für ihn erzeugt die Sprache erst das
eigentlich menschliche Denken. Sie ist das 
bildende Organ des Gedanken.

Montag, Juli 25, 2016

Donnerstag, Juli 21, 2016


Petri High


I why why
Weißer Hai
Auch dabei

Petri sank
Von der Bank
Nischd passiert
Gott sei dank

SAMSTAG 23. Juli 17.00

Freitag, Juli 15, 2016

Holuber den Zuber
den Sack und Zement
Im Nacken die Perlen
gebettet im Hemd

Der Tag verblüht in Stunden
Die Nacht versprüht im Licht
Der Erdenmund will dich umrunden
Indien Ferne Nähe Sicht

Augen leuchten Seele setzen
Ätherisch raucht schreib Wolke Duft
Mit dem Kehlkopf Silben wetzen
Falte Winden hauch die Luft

Umringt von Flügeln leuchten blitzen
Der Himmel singt Orchestergaben
In den Gräben Fabeln sitzen
Die Bienen speicheln Waben

Donnerstag, Juli 14, 2016



Blauhaut Pause Tropfen
Wasser Wolken Stopfen

Dienstag, Juli 12, 2016

FUMES AND PERFUMES 
FREITAG 15.07. 20.00
ZÜBLINPARKHAUS STUTTGART


GESTANKWART





Naphta Petras Oleum
Nabatu Nabtu Phelo Num

Gestankwart bring mir Kerosin 
Leder Felgen Heroin
Tulpenschädel Wiesensalz
Meeresalgen Körper Balz

Buttersäure Schwefelnebel 
Pheromene Nasenknebel
Blähung Schweiss Ozon Gedichte
Rezeptoren Mundgerüchte

Achsel Höhlen Rosenduft 
Riech Samt Kolben Dosengruft 
Faulei Asche Stallgeruch
Engelwurz Reiz Porenbruch

Wissbegierig Sympathien
Nervenfaser Axon Glühen
Moleküle Motor Lauf 
Engelwurz die Poren auf

Naphta Petras Oleum
Nabatu Nabtu Phelo Num

Gestankwart bring mir Nasenglut
Affennektar Lindenblut
Käferschlaupe Fichtenmet
Mutterlauge Bromsekret 

Saug den Diesel spül Benzin 
Reib mich ein mit Glyzerin
Zieh mich durch die Nase
Stülp mich um zur Blumenvase

Haut fahr durch die Nacht
Zahl bei der Hure deine Pacht
Zieh mit Moschus durch die Bude
Olfucktorisch Model Lude

Gestankwart bring mir alten Fisch
Stinkend faulend auf den Tisch
Hell ersehend Zukunft Zunft
Die Brunst zu brennen nennt man Brunft

Gelobend Öle Lust Pomade
Aus dem Blumenduftgestade
Üpping Fruchtbad Luxus Reiz
Pneuma Nabel Lende Spreiz

Enfleurage á Freud Ätherisch
Fett Bunt Blüten Kosmisch Sphärisch
Beeren Früchte Harz Brust Rinde
Wurzel Kräuter Gräser Winde

Abgas Russ Rauch Dioxin
Wandern durch das Blut Globin
Mit der Software Hand in Hand
Zieht der Feindstaub übers Land

Naphta Petras Oleum
Nabatu Nabtu Phelo Num

Gestankwart füll den Äther
Machs du gleich ich später
Blitz Donner Nudel Dicke Dirn
Vom Auspuff ins Gehirn

VOM PARKHAUS ZU FUSS IN DEN PARK RAUS

Elektrischer Geruch. In der Nähe einer Reibungselektrisiermaschine nimmt man, solange die Maschine gedreht wird, einen eigentümlichen Geruch wahr, der etwas an den Phosphorgeruch der Zündhölzchen erinnert, in dem ganzen geschlossenen Raumsich ausbreitet und bald wieder verschwindet, wenn die Maschine in Ruhe kommt. Sehr stark ist der elektrische Geruch bei einem Tesla-Transformator. Derselbe Geruchentwickelt sich am positiven Pol, wenn verdünnte Schwefelsäure durch einen galvanischen Strom zwischen Platinpolen zersetzt wird. Er beruht auf der Bildung vonOzon, das auch beim Einschlagen des Blitzes entsteht, und schon Homer spricht von dem »Schwefelgeruch« in dem vom Blitz getroffenen Schiff des Odysseus; s. Ozon.

Samstag, Juli 09, 2016



GROSSE SEELESUNG
LUV SEE LEE MW 180.6
23. JULI 17.00 UHR
HEINERICHS LAKE
FISCHTEICH ANGELSEE
AN DER ZACHERSMÜHLE

Montag, Juli 04, 2016


BOATENG = BETON AG

Wege gehen Wege
Stege Brücken Stege
Schaut man in die Ferne 
ist das All nicht allzu weit
Nähe zu empfinden
Weiter Weiter Weiter 
In den Seiten breit

Auftrieb Wärme Pulsgesetz
Saiteninstrumentenetz
Haube Kappe Abzug
Hood Hood Hood Hood
Ton O Ton
In Klang und Schale
In the Neighbourwood

Samstag, Juli 02, 2016


Kulturschmutzgesetz

Freitag, Juli 01, 2016


FEUERWEHRSTREIT GEHT WEITER