Montag, November 30, 2015



MY COUNTRY IS THE WHOLE WORD

Sonntag, November 29, 2015


VERS_SCHWERUNGSTHEORIEN

Material Profil Charakter
Ja Ja Ja Ja Ja abstrakter
Satz am Satz im Satz Ansatz
Die Katze für die Katz

Hinz und Texte zur Kunst
Abzugshauben für den Dunst
Der Kehlkopf drückt die Lippen
Stimmen Wolken Wippen

 Galle Felle Quotenfänge
Ohren Höhlen Öl Gesänge 
Standplatzecho Buch Holz Buch
Crazy Horst auf dein Gesuch

Luhmanns Liebe Theorie
Das zwingt den Ritter auf die Knie
In die Breite geht er weit
Frau Holle schreibt zum Copyright

kommen sie bis dahin 
gut durch den winter
im falle eines falles
der schnee traut alle kinder

Im Siebeck Bernie Krause
lauscht dem Gespräch der Bohnen
auf der Frequenz von Brause
wo andere Bohnen wohnen

Am Anfang war das Vorwort
hat den Verstand verloren
dessen Geist an jedem Ort
@Atmosphäre Poren

Der Volker löscht den Zug
der Jesus muss jetzt obenbleiben
Strafanzeige gegen Klug und Trug
Der Bürger wird sie unterschreiben

Freitag, November 27, 2015


Man muss den Rechten die Schuhe ausziehen
damit die Linken Barfuß laufen

Donnerstag, November 26, 2015


Ausgeleierte Fraktale
Zyklustig auf rund ab
Im Handgepäck die Gurkenwale
Die Carawahne schlapp

Gehstockwege raspeln stottern
Die Ungeduld der Schmerzen
Scharlatanz die Strassen Schottern
Im Komponistenkastenherzen

http://www.streetartbln.com/blog/category/bosso-fataka/

Dienstag, November 24, 2015


Mahler Maler Bach 
Pfahler Röhrling Dach
Phonetick Tack Tick Tack
Buster Beton Brack

kratzen asten sägen kneifen
summen simmern VERS versteifen

Schleifen Blätter Stimmen Zeilen
Noten Pflaster Laute Feilen
Kehle Schnecke Zeichen Gold
Normal Kursiv Fat Bold

husten röcheln quetschen schieben
streicheln tätscheln kleben lieben


Montag, November 23, 2015


unbekannt bahnhof karlsruhe

Freitag, November 20, 2015


Karls Ruhe vor dem Sturm
in Sloterdickmanns Elfenturm

Die Stimme annimmt die Gestalt
Silbe Wort der Satz gibt Halt
Das Bedürfnis schreit Begehren
Der Sprechakt wildert mehrt das Leeren

Die Sprache klärt ihr Leben schreibt
Der Mund ist aufgegangen
Aus Eingeweiden Platon treibt
im Schrei schleicht er gefangen

Und im Schritt da wird man lesen
Der Stuhl hat keine Ohren
Atmosphären Geist wird Wesen
In den Spuren aus den Horen

Mittwoch, November 18, 2015


LICHT UND NICHT ICH 
diemusikmoegedemsinnderwortefolgen.de
shun 2200 v. chr.

Montag, November 16, 2015

once up on the stread


Samstag, November 14, 2015


LESEREDE FEATURE AN DER HFG KARLSRUHE

INNENHOF 1. STOCK RELING
Donnerstag 19.11. um 19.11 h

UND BUCHVORSTELLUNG 
UNBLOGD


Freitag, November 13, 2015

Montag, November 09, 2015


HÖREN MIT DEN OHREN
SPRECHEN MIT DEN ZUNGEN
KERBEN MIT DEN SPOREN
STOPFEN MIT DEN LUNGEN

DIE VARIABLEN IN DER WIRKUNGSFORSCHUNG

Sonntag, November 08, 2015


COME ON AND SPREIZ THE HAIRBST
DASS DE MIR MIT LAUB VERFAIRBST
WAFFELEISEN LEGUAN 
AUS DEM WILLEN STICHT DER PAN

CASTORF RAUXEL BLITZER
DURCHLAUFENDE ERHITZER

Donnerstag, November 05, 2015


PRINZESSINNENGARTEN

Prinzessinnen die Waden warten

Warten auf den Sonnenschein
Liegen luegen hier im Garten
Cremen sich mit Eiflaum ein

Prinzessinnen die Waden warten

Die warten auf das Erbsesein
Mit ihrem Hintern zarten
Luegen liegen hinterm Rosenhain

Prinzessinnen die Waden warten

Die warten leben jede Pein
Auf einen Winterharten
Salat vom Acker soll es sein

Mittwoch, November 04, 2015



BRUNNENSTRASSE HANDBESTAND
AUSZUG DRUCKER SCHWARZES LAND
RICHTUNGSWECHSEL 
WHITE TUBE READING
CHANGE THE COLOUR 
YOUR SELFBLEEDING


Dienstag, November 03, 2015


Mein Schreibtisch brennt
Der Labtop raucht
Das Alphabet in Flammen 

Rucksackverse Silben trennt
Das Datum schmaucht
Der Dichter zuckt zusammen

SCHWERES LOS SCHWERELOS
Alle Daten sind verbraucht
Aus dem Stamm entstammen