Mittwoch, September 30, 2015


Form Gestalt Botanisch Feder
Leder Riemen Wasser Räder
Schmiede Silber Perle Schnur
Töpfer Scheibe Pendel Uhr
En jeder Eck a Kunschdhandwerk
Drond em Dal ond henderm Berg

Obst veredeln Reben erben
Mit den Jahreszeiten werben
Wallfahrt Waldfahrt Blaue Mauer
Einkehr Nutzrast Landwirt Bauer
Brezla Sulz ond Dosawurschd
Obschdsaft fer da grausa Durschd

Albtrauf Albnauf vis à vis
Schwäbisch sei die Landpartie

Fuchseck Sattel Breitenstein
Von Oben in die Seiten rein
Bussard Falke Milan schreit
Luginsland der Blick geht weit
Kender sengad Frau mei Mo
Älles isch fer ebbas do

Schwäbisch in den Atmosphären
Urgrund wurzelt in den Ähren
Acker Wege Wiesen Steigen
Wesentlich sich auch verneigen
Ajeder muss sich aumol bigga
An Buggl macha middam Rigga



ZWEIFELSENTHYMIANDER

Donnerstag, September 24, 2015


VOM ZEITPUNKT DER BERÜHRUNG

DIE SPRACHE EXISTIERT

Mittwoch, September 23, 2015


Auch Hahn und Henne können Dichten
wenn sies auf dem Mist verrichten

Die Penne ist die Frau vom Pan
Henne Henne Henne Hahn

Element All Dante Zeichen
aus der Dichte wird entweichen

Himmel Eckhart Meister Huhn

Dienstag, September 22, 2015



EIN HAUFEN SILBEN DIE DAS LICHT ZERSTREUEN

4. Das gantze Syſtema der Dichtung muß in
allen ſeinen verbluͤhmten oder figuͤrlichen Um-
ſtaͤnden genau zuſammenſtimmen, ſo daß kein
Umſtand den andern umſtoſſe.

Folgerichtig muss ein jedes Ding seinen Umständen
entsprechend jedes andere Ding anstossen.

5. Alle figuͤrliche Umſtaͤnde der Dichtung muͤſſen
ihre beſondere Bedeutung haben, die den my-
ſtiſchen Sinn des gantzen Syſtematis vollkom-
men machen. Folglich muͤſſen keine leere und
unnuͤtzliche Umſtaͤnde geduldet werden.

Folgerichtig gibt es keine unnützlichen Umstände
die in der Leere enthalten sind.

http://www.deutschestextarchiv.de/book/view/bodmer_sammlung05_1742?p=82

Die Gesamtheit der Poesie ist mehr als seine Silben.

Freitag, September 18, 2015

Mittwoch, September 16, 2015


oktoberlahmarschloch
auf den kompost fällt das doch
fehlt das blatt und stirbt das laub
reibt der schatten sich am staub

Paint no body 
http://www.huffingtonpost.com/vernissagetv/gabriel-orozco-asterisms-_b_1656876.html

Dienstag, September 15, 2015


ONE WAY TO ONE AWAY


Dichter dichte
Versich mit dem Lichte
Alphabet und Alphabett
Silbe Silber mager fett

Montag, September 14, 2015


BONGLOARDSHOP


DOWNHILLARY CLINTON


Facetten des Schönen in Natur
Kunst und Gesellschaft


SLIP SLIDE IN A WAY
HOHENSTAUFEN
DOWNHILL STAUFEN 2015
Kurzfassung 2014

Dienstag, September 08, 2015


S A U E R S T O F F Z U F U H R M A N N S C H A F T

Samstag, September 05, 2015


Grüners Pferd Grüners Pferd
aus dem Gras und aus der Erd
Springer Springer Turm und Bauer
alle hocken auf der Mauer

Auf dem Korken hockt das Pferd
auf dem Sprung zurück zur Erd
alle Teile in Bewegung
Herbst erzittert in Erregung

Grüners Pferd Grüners Pferd
Top in Form Gestalt gut Wert
auf zum Flug zum Pflug der Acker
Verse schwarz Schurfkübelbagger

Freitag, September 04, 2015




make the verbs and hit the substantive * dream with cream
and think in fettes gerät * make a wonderful arbeit and
give a lot inspiration to your membershipboatpeople *
step into wins and drive your by ur bycicle * circle
into cirlce water from water word from world * sprache
into sprache * speaking and speedking * let the flow flow

Donnerstag, September 03, 2015


GEIST LEBT
TEST SIEGT
BLITZ SITZT
anagramm